17. Juli 2020
OrganoVino
Die klingenden Gärten
Freitag, den 17. Juli
21:00 Uhr
OrganoVino Festpiele
Orgel und Wein
Apostel-Paulus-Kirche Schöneberg 
Berlin
www.organovino.de

Ein Abend über Sehnsuchtsorte mit Musik aus vier Jahrhunderten

für fünf Sänger*nnen, Theorbe und Orgel

Die Suche und die Sehnsucht nach einem Utopia, wo Mensch und Natur im Einklang sind, sind so alt wie die Menschheitsgeschichte und in Zeiten des Klimawandels dringlicher denn je.  THE PRESENT erschafft einen arkadischen Sehnsuchtsort, einen Garten des genussvollen Müßiggangs und der lustvollen Klänge. Musik aus vier Jahrhunderten besingt und feiert die gute Luft, die üppige Fauna und Flora und nicht zuletzt das mannigfaltige und “reine” Liebesspiel unter freiem Himmel. Das Publikum begibt sich auf einen erbaulichen Spaziergang durch diese grünen Auen, der Wein fließt in Strömen.

Über all dem sinnlich fröhlichem Treiben trohnt die Orgel, die wie das vegetative Nervensystem des Gartens mit ihren Klängen durch den Gesang wuchert. Sie bringt ihn zum Strahlen, bettet ihn ein und ist doch mit einem einzigen Registerzug in der Lage, jegliche menschliche Äußerung auszulöschen. Sind wir am Ende gar nicht Herr*innen dieses Gartens, sondern nur geduldete Gäste? Und wenn ja, wie lange geht das noch gut? Zurück bleibt die Frage, ob diese schöne Welt von Dauer sein kann, und ob wir gewillt sind, den Preis dafür zu zahlen. 

BESETZUNG
Hanna Herfurtner 
Olivia Stahn          
Amélie Saadia 
Tim Karweik     
Felix Schwandtke
Lee Santana
Sopran
Sopran         
Alt 
Tenor
Bass
Theorbe

© 2020 by The Present