Sa., 01. Okt.

|

Güldener Herbst Thüringen 2022

SCHÜTZ' INSPIRATIONEN III

SCHÜTZ' INSPIRATIONEN III

Zeit & Ort

01. Okt., 22:00

Güldener Herbst Thüringen 2022, Augustinerkirche, Klosterstraße, 99867 Gotha

Informationen

Der Junge Heinrich im Gasthof

Schütz' Inspirationen III

Güldener Herbst

1. Oktober 2022

22:00

Augustinerkirche

Klosterstraße, 99867 Gotha

Webseite: Güldener Herbst - 2022

Karten reservieren

Besetzung

Hanna Herfurtner - Sopran

Olivia Stahn - Sopran

Amélie Saadia - Alt

Tim Karweick - Tenor

Florian Götz - Bass

Felix Schwandtke - Bass

In welchem Soundscape mag Heinrich Schütz aufgewachsen sein? Als Sohn eines Gasthof-Betreibers ist er sicherlich bereits als Kind mit Reisenden aus ganz Europa in Kontakt gekommen. Da an sozialen Knotenpunkten wie Gasthöfen viel gesungen wurde, mag es sein, dass Schütz bereits als Kind am musikalischen Puls seiner Zeit war und Musik hörte, die von weither kam. Die Kompositionen des 16. Jahrhunderts werden durch eine Neukomposition von Helga Pogatschar verbunden, die auf einem Text der Schütz-Zeit beruht – hierfür sind Schulordnungen, Luthers Katechismus und Reiseberichte im Gespräch.